Corona: Wirtschaftsministerin will Pharmaindustrie zurückholen

09. März 2020

Angesichts des "Weckrufs" durch das Coronavirus gelte es nun, die Produktion von Pharmazeutika wieder verstärkt nach Europa zu holen, sagte Wirtschaftsministerin Margerete Schramböck am Montag. Zudem wird eine Mio. Euro für Coronavirus-Forschung ausgeschüttet.