Bürgermeister von Wiener Neustadt "noch immer skeptisch"

08. März 2021

Wiener Neustadts Bürgermeister Klaus Schneeberger steht den Corona-Maßnahmen skeptisch gegenüber. Er ist sich sicher, dass Wirtschaft und Handel leiden werden. Als Pendlerstadt stehe Wiener Neustadt vor großen logistischen Problemen. Dass die Maßnahmen in Kraft bleiben sollen, bis die Inzidenz unter 200 fällt, hält Schneeberger für einen "Joke". Dagegen will er sich wehren.