Bosnien: Dramatische Zustände in Camp

21. Okt 2019

Hunger, Kälte und Krankheit - vor den Toren Europas. Die Situation im Flüchtlingslager Wutschak in Bosien eskaliert. Die bosnische Regierung will die Hilfseinrichtung nicht mehr unterstützen. Mehr als 2000 Migranten leben dort in schlimmen Verhältnissen und fürchten sich vor der beginnenden Kälte. Unter welchen Umständen, die Menschen dort leben müssen, berichtet Sonja Riegler.