Boku-Wissenschafter: An extremere Witterungen "werden wir uns gewöhnen müssen"

18. Juli 2021

Herbert Formayer von der Universität für Bodenkultur in Wien spricht mit PULS 24 Anchorwoman Bianca Ambros: "Wir haben seit den 1970er Jahren eine massive Erwärmung erlebt. Die Intensitäten von Gewittern hängt direkt damit zusammen." Höhere Temperaturen, wie wir sie in Mitteleuropa bisher nicht gekannt haben, werden wegen des Klimawandels zunehmen, beschreibt er.