Fall: Die Bürokratie der Schulwaagen!

20. Juni 2017

555,60 Euro für eine Waage! Das zahlen Österreichs Schulen, da diese geeicht sein müssen. Dazu kommen noch die Kosten für die Nacheichung alle 2 Jahre. Verwendet ein Schularzt eine herkömmliche Waage muss er mit einer Strafe bis zu 10.900 Euro rechnen. Warum? Der Schüler gilt als Patient! Gerald Fleischhacker testet: Wie viel Gramm Unterschied zeigt eine handelsübliche Waage um 49 Euro an?