Analyse des ersten "roten Foyers" der SPÖ

23. Jan 2020

Einmal pro Woche wollen prominente Sozialdemokraten im "roten Foyer" künftig die Themen der Woche kommentieren. Als erste an der Reihe war Parteichefin Pamela Rendi-Wagner, die Vorschläge zum Bereich Arbeit präsentierte und die Regierung kritisierte. PULS 24-Newsanchor Thomas Mohr analysiert den Auftritt der SPÖ-Vorsitzenden.