1.500 Streikende der Sozialwirtschaft bei Demo-Start

27. Feb 2020

Mit Slogans wie "Geld oder Leben" sind am Donnerstag Streikende der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ) auf die Straße gegangen. Am Praterstern versammelten sich knapp 1.500 Menschen, die die "anhaltende Ignoranz" der Arbeitgeber in den KV-Verhandlungen kritisierten und sich für die Einführung einer 35-Stunden-Woche stark machten.