AFP

Tennisstar Djokovic wird Partner der Wiener Firma Waterdrop

17. Jan. 2023 · Lesedauer 1 min

Der serbische Tennisstar Novak Djokovic ist laut einem Bericht des Online-Portals "Brutkasten" mit mehreren Millionen Euro bei der Wiener Firma Waterdrop eingestiegen.

Demnach wird der "Djoker" auch Markenbotschafter. Das sogenannte Microdrink-Scaleup, das zuckerfreie Brausewürfel verkauft, hat zuletzt verstärkt auf Sportsponsoring, etwa im alpinen Skiweltcup, gesetzt. Man ist ÖSV-Eventpartner und die heimische Rennläuferin Mirjam Puchner hat die Brause-Marke als Kopfsponsor.

Quelle: Agenturen / Redaktion / tgo