APA - Austria Presse Agentur

Speed-Doppel in Bormio wetterbedingt erst Dienstag/Mittwoch

28. Dez 2020 · Lesedauer 1 min

Der Super-G der alpinen Ski-Herren in Bormio ist am Montag um 24 Stunden auf Dienstag verschoben worden.

Die für Dienstag geplant gewesene Weltcup-Abfahrt soll nun am Mittwoch stattfinden (jeweils 11.30 Uhr, live ORF 1). Die angekündigten Schneefälle verhinderten die Durchführung eines Rennens am Montag. Aufgrund der Wettervorhersagen war bereits zuvor das Programm geändert worden, ursprünglich hätte die Abfahrt vor dem Super-G gefahren werden sollen.

Quelle: Agenturen