APA - Austria Presse Agentur

Räikkönen positiv auf Corona getestet - Kubica springt ein

04. Sept 2021 · Lesedauer 1 min

Nach einem positiven Test des Finnen Kimi Räikkönen auf Covid-19 wird Ersatzfahrer Robert Kubica am (heutigen) Samstag das Qualifying für den Formel-1-Grand-Prix der Niederlande in Zandvoort betreiten.

Das teilte das Team Alfa Romeo am Samstag mit. Der Pole Kubica bestritt sein bisher letztes Formel-1-Rennen im Dezember 2019 in Abu Dhabi für Williams.

Am Mittwoch hatte Ex-Weltmeister Räikkönen bekanntgegeben, dass er seine Formel-1-Karriere nach dieser Saison beenden werde. Er liegt nach zwölf WM-Rennen auf dem 17. Platz der Fahrerwertung. In den Trainings am Freitag wurde er 13. und 16.

Quelle: Agenturen