NHL: Zehnter Sieg in Serie für die Calgary Flames

22. Feb. 2022 · Lesedauer 1 min

Die Calgary Flames haben am Montag in der NHL die Winnipeg Jets 3:1 geschlagen. Es war der zehnte Sieg in Folge für die Flames, die damit einen Franchise-Rekord einstellten.

Elias Lindholm brachte Calgary 47 Sekunden vor Schluss mit dem Tor zum 2:1 auf die Siegesstraße, der Schwede hat nun acht Spiele in Serie getroffen - ebenfalls eine club-interne Bestmarke. Die Philadelphia Flyers kassierten gegen die Carolina Hurricanes beim 3:4 n.V. indes ihre fünfte Niederlage in Folge.

Ergebnisse National Hockey League (NHL) vom Montag: Boston Bruins - Colorado Avalanche 5:1, Philadelphia Flyers - Carolina Hurricanes 3:4 n.V., Calgary Flames - Winnipeg Jets 3:1, Montreal Canadiens - Toronto Maple Leafs 5:2, Vancouver Canucks - Seattle Kraken 5:2.

Quelle: Agenturen / mpa