AFP

Künftig Entscheidungsspiel bei Gleichstand in Serie A-Titelrennen

29. Juni 2022 · Lesedauer 1 min

Der Meistertitel in der italienischen Serie A wird bei Punktegleichstand künftig in einem Entscheidungsspiel vergeben. Italiens Fußballverband (FIGC) teilte diese Entscheidung am späten Dienstagabend mit. Die Idee war Anfang Juni aufgeworfen worden. Das Prozedere wird ab kommender Saison gelten.

Der "Scudetto" ging in der abgelaufenen Saison am letzten Spieltag an Milan. Stadtrivale Inter lag am Ende zwei Zähler hinter dem neuen Meister. Milan wäre bei Punktegleichstand aufgrund der dann ausschlaggebenden Bilanz in den direkten Duellen voran gelegen.

Quelle: Agenturen / mpa