APA/APA/AFP/FRANCOIS NASCIMBENI

Daniliuc von Nizza zu Serie-A-Club Salernitana transferiert

30. Aug. 2022 · Lesedauer 1 min

Fußball-Verteidiger Flavius Daniliuc hat als derzeit vierter Österreicher in der Serie A angeheuert. Der 21-jährige Wiener wechselte vom französischen Erstligisten OGC Nizza zu US Salernitana. Der ÖFB-Nachwuchsteamspieler erhielt einen Vertrag bis 2026, wie der Club aus Salerno bekanntgab. Über die Ablösemodalitäten machten beide Vereine keine Angaben, Medienberichten zufolge sollen für den früheren Bayern-München-Nachwuchskicker fünf Millionen Euro geflossen sein.

Salernitana um Altstar Franck Ribery liegt nach drei Ligarunden auf Tabellenplatz zehn. In der Vorsaison entging man dem Abstieg nur knapp.

Quelle: Agenturen