APA/APA/AFP/MIGUEL MEDINA

Bologna verliert gegen Napoli - Arnautovic verletzt

17. Jan. 2022 · Lesedauer 1 min

Marko Arnautovic hat sich am Montag bei der 0:2-Heimniederlage seines Clubs Bologna gegen Napoli verletzt. Der ÖFB-Teamstürmer wurde in der 52. Minute ausgewechselt, italienische Medien berichteten danach von Muskelproblemen. Der genaue Grad der Blessur sollte in den kommenden Tagen feststehen. Für Napoli traf Hirving Lazano (20., 47.).

Die drittplatzierten Süditaliener liegen nur noch zwei Punkte hinter dem Zweiten AC Milan, der gegen Spezia eine überraschende 1:2-Heimpleite kassierte. Damit beträgt der Vorsprung von Spitzenreiter Inter Mailand nach Verlustpunkten gerechnet bereits fünf Zähler.

Quelle: Agenturen