APA/APA/AFP/KENZO TRIBOUILLARD

Alaba bei Reals Heimsieg gegen Las Palmas verletzt vom Feld

0

David Alaba zog sich beim Heimsieg von Real Madrid am Mittwoch eine Muskelverletzung im Bein zu. Noch ist unklar, ob er bei den Spielen für das Nationalteam im Oktober auflaufen wird.

Mit David Alaba droht der nächste Stammspieler im österreichischen Fußball-Nationalteam für die anstehenden Spiele in der EM-Qualifikation auszufallen.

Muskelverletzung im Bein

Der Verteidiger musste beim 2:0-Heimsieg von Real Madrid gegen Las Palmas am Mittwochabend fünf Minuten vor dem Pausenpfiff vom Feld. Alaba zog sich offenbar ohne Fremdeinwirkung eine Verletzung im rechten Abduktormuskel zu. Der Tabellenführer in La Liga heißt nach sieben Runden derweilen überraschend Girona.

Das noch ungeschlagene katalanische Team, das die vergangene Saison als Aufsteiger auf dem zehnten Rang abschloss, gewann auswärts gegen Villarreal 2:1 und zog damit am FC Barcelona vorbei. Der bisherige Leader hatte am Vortag nur 2:2 gegen Real Mallorca gespielt.

Real gewann durch Tore von Brahim Diaz (45.) und Joselu (54.) und ist nun neuer Zweiter. Girona und Real stehen sich am Samstag im Spitzenspiel gegenüber.

Das ÖFB-Team trifft am 13. Oktober in Wien auf Belgien, drei Tage später geht es in Baku gegen Aserbaidschan. Fix fällt bereits Marko Arnautović aus, der sich am Wochenende im Einsatz für Inter Mailand eine Muskelverletzung im Oberschenkel zuzog.

Aus der Offensivabteilung war Michael Gregoritsch für Freiburg zuletzt aufgrund einer Wadenblessur nicht dabei. Blessuren gibt es auch bei Stefan Posch, Marcel Sabitzer, Florian Grillitsch und Phillipp Mwene.

ribbon Zusammenfassung
  • Mit David Alaba droht der nächste Stammspieler im österreichischen Fußball-Nationalteam für die anstehenden Spiele in der EM-Qualifikation auszufallen.
  • Der Verteidiger musste beim 2:0-Heimsieg von Real Madrid gegen Las Palmas am Mittwochabend fünf Minuten vor dem Pausenpfiff vom Feld.
  • Das ÖFB-Team trifft am 13. Oktober in Wien auf Belgien, drei Tage später geht es in Baku gegen Aserbaidschan.
  • Fix fällt bereits Marko Arnautović aus, der sich am Wochenende im Einsatz für Inter Mailand eine Muskelverletzung im Oberschenkel zuzog.

Mehr aus Sport