WildUmstritten 23.01.2023 mit Glawischnig, Fußi und Strache

"WildUmstritten" mit Glawischnig, Strache und Fußi

23. Jan. 2023 · Lesedauer 1 min

Bei "WildUmstritten" am Montag diskutieren Ex-Grünen-Chefin Eva Glawischnig, Politikberater Rudi Fußi und Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache

Im neuen Talk-Format "WildUmstritten" begrüßt Moderator Werner Sejka täglich (von Montag bis Donnerstag) bis zu drei interessante, meinungsstarke und gegensätzliche Gäste in überraschenden Kombinationen zur Diskussion. In den umstrittenen Talks wird LIVE um 20.15 Uhr im PULS 24 Studio zu den drei Top-Themen des Tages diskutiert.

Am Montag, den 23. Jänner, wird dem Titel "WildUmstritten" alle Ehre gemacht: Werner Sejka begrüßt um 20.15 Uhr Ex-Grünen-Chefin Eva Glawischnig, Politikberater Rudi Fußi und Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache im PULS 24 Studio zur Diskussion.

Gäste:

  • Ex-Grünen-Chefin Eva Glawischnig
  • Politikberater Rudi Fußi
  • Heinz-Christian Strache 

Aufgrund der Sonderberichterstattung zu den Niederösterreichischen Landtagswahlen wird "WildUmstritten" am Dienstag und Mittwoch, den 24. und 25. Jänner, pausieren und kehrt am Donnerstag, den 26. Jänner mit einer Diskussion zwischen Schauspieler und Autor Florian Scheuba, Ex-NEOS-Politiker und Unternehmer Sepp Schellhorn und der ehemaligen ÖVP- und FPÖ-Politikerin Ursula Stenzel zurück.

"WildUmstritten", immer montags bis donnerstags, um 20.15 Uhr auf PULS 24 und in der ZAPPN App. 

Quelle: Redaktion / coco