APA/APA/AFP/SPUTNIK/MANDEL NGAN/MIKHAIL METZEL

USA wirft Russland offiziell Kriegsverbrechen vor

23. März 2022 · Lesedauer 1 min

Die US-Regierung wirft Russland nun offiziell Kriegsverbrechen vor.

Abseits der Debatte in der UNO-Vollversammlung warf die US-Regierung russischen Truppen in der Ukraine erstmals offiziell Kriegsverbrechen vor. "Heute kann ich bekanntgeben, dass die US-Regierung auf Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen zu der Einschätzung gelangt, dass Angehörige der russischen Streitkräfte in der Ukraine Kriegsverbrechen begangen haben", teilte US-Außenminister Antony Blinken am Mittwoch mit. "Unsere Einschätzung stützt sich auf eine sorgfältige Prüfung der verfügbaren Informationen aus öffentlichen und geheimdienstlichen Quellen."

Quelle: Agenturen / pea