Pelosis Laptop beim Sturm aufs Kapitol gestohlen

08. Jan 2021 · Lesedauer 1 min

Beim Sturm auf das Kapitol ist am Mittwoch auch ein Laptop der Vorsitzenden des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, gestohlen worden.

Dies teilte ein Mitarbeiter der Demokratin am Freitag mit. Auch der drittmächtigste Demokrat in der größeren Parlamentskammer, Mehrheitswhip Jim Clyburn, vermisste sein iPad.

Hunderte Anhänger von US-Präsident Donald Trump waren am Mittwoch ins Kapitol eingedrungen und hatten dort unter anderem auch das Büro der Parlamentspräsidentin Pelosi verwüstet. Trump hatte den Mob zuvor bei einer Massenkundgebung angestachelt, indem er neuerlich von Wahlbetrug fantasierte und sie zum Marsch zum Parlamentsgebäude aufrief, wo gerade Trumps Wahlniederlage beurkundet wurde. Wegen der Vorfälle hatte Pelosi die sofortige Entfernung Trumps aus dem Amt gefordert.

Bei der Erstürmung des Kapitols kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Trump-Anhängern und Sicherheitskräften. Dabei wurden vier Trump-Anhänger und ein Sicherheitsmann getötet. Der Chef der Kapitolspolizei hat inzwischen bereits seinen Hut genommen.

Das FBI hat die Ermittlungen übernommen. Für Hinweise auf und Fotos von den Kapitol-Stürmern haben die US-Behörden eine Belohnung von bis zu 50.000 Dollar ausgesetzt.

Mehr dazu

Quelle: Agenturen