Newsroom LIVE am Montag mit dem Ökonom Rüdiger Bachmann

02. Mai 2022 · Lesedauer 1 min

Im Newsroom LIVE am Montag ist der Ökonom Rüdiger Bachmann zu Gast. Er spricht über ein mögliches Gas-Embargo der EU gegenüber Russland.

Die EU diskutiert im Zuge des russischen Angriffskriegs in der Ukraine über mehrere Formen von Embargos gegenüber Energie aus Russland. Am Montag haben die EU-Energieminister hierfür ein Sondertreffen in Brüssel absolviert.

Während Österreich ein potentielles Öl-Embargo nicht so hart treffen würde, sieht die Situation bei Gas anders aus. Hierzulande ist man sehr abhängig von Gas aus Russland, noch mehr als in Deutschland. Die Meinung von Experten ist, dass man aufgrund fehlender Alternativen sowie Infrastruktur auch nicht sofort darauf verzichten könnte.

Welche Auswirkungen ein mögliches Gas-Embargo auf die Wirtschaft in Österreich und Europa haben könnte und wie man so ein Embargo auf die Beine stellen könnte, spricht im Newsroom LIVE der Ökonom Rüdiger Bachmann von der University of Notre Dame (US-Bundesstaat Indiana).

Newsroom LIVE, 19:55 Uhr,  PULS 24

Quelle: Redaktion / coco