APA - Austria Presse Agentur

Ibiza-U-Ausschuss: Strache und Gudenus erste Zeugen

Mai 09, 2020 · Lesedauer 1 min

Der Ibiza-U-Ausschuss startet am 4. Juni. Die beiden "Hauptdarsteller" Heinz-Christian Strache und Johann Gudenus sollen den Anfang machen.

Der Jahrestag der Ibiza-Veröffentlichung rückt näher, genauso wie der Starttermin des U-Ausschusses am 4. Juni. Dafür sollen laut Krone noch vor dem 17. Mai Ex-FPÖ-Chef und Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache eine Ladung zur Einvernahme erhalten. Und zwar für den ersten der insgesamt 42 Befragungstage.

"Die beiden sind die zentralen Auskunftspersonen. Mit ihnen kann die Grundlage für die Aufklärungsarbeit gelegt werden", erklärt NEOS-Fraktionsführerin Stephanie Krisper gegenüber der Krone und bekommt Zustimmung von SPÖ-Fraktionsführer Kai Jan Krainer.

Heinz-Christian Strache im Interview bei Thomas Mohr

Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache im Interview bei PULS 24-Anchor Thomas Mohr über "abgehobene Politiker", den von ihm bezogenen Mietzuschuss und die kolportierten Spesen, die Casag-Besetzung von Peter Sidlo und die laufenden Ermittlungen.

Quelle: Redaktion / moe