APA - Austria Presse Agentur

Grüner Pass: Genesene sollen Zertifikate neu herunter laden

25. Juni 2021 · Lesedauer 1 min

Wegen einer Datenbereinigung müssen Corona-Genesene nun ihre EU-konformen Zertifikate erneut herunterladen.

Corona-Genesene sollten ihr Zertifikat aus dem Grünen Pass neu herunterladen. Das empfiehlt das Sozialministerium. Denn in der Nacht auf Freitag wurde eine Datenbereinigung, die eine Aktualisierung und Neuausstellung der EU-konformen Genesungszertifikate mit sich gebracht hat, durchgeführt. 

Es wird daher seitens des Sozialministeriums angeraten, dass genesene Personen ihre einschlägigen Zertifikate erneut abrufen und diese aktualisierten Versionen verwenden, da bei diesen auch die Gültigkeit in anderen EU-Mitgliedsstaaten garantiert werden kann. Alle Test- und Impfzertifikate sind weiterhin gültig und sind von dieser Datenbereinigung nicht betroffen.

Der elektronische Grüne Pass mittels QR-Code startete zunächst nur für Genesene und Getestete, aber noch nicht für Geimpfte. 

Quelle: Agenturen