Frank StronachAPA

Ex-Politiker Frank Stronach in Kanada festgenommen

0

Ex-Politiker und Magna-Gründer Frank Stronach ist Berichten zufolge am Freitag in einem Vorort von Toronto festgenommen worden. Ihm werden sexuelle Übergriffe vorgeworfen.

Ex-Politiker Frank Stronach ist am Freitag in einem Vorort von Toronto festgenommen worden. Wie die Nachrichtenagentur Reuters und mehrere englisch- und deutschsprachige Medien berichten, werden ihm sexuelle Übergriffe vorgeworfen.

Die mutmaßlichen Taten sollen laut Reuters von den 1980er-Jahren hinweg bis ins Jahr 2023 stattgefunden haben. 

Der 91-jährige Milliardär wird demnach wegen fünf Straftaten angeklagt, darunter Vergewaltigung, unsittlicher Angriff auf eine Frau, sexuelle Nötigung und Freiheitsberaubung. Reuters beruft sich dabei auf Informationen der örtlichen Polizei in Kanada. 

Stronach soll mittlerweile unter Auflagen wieder freigelassen worden sein und zu einem späteren Zeitpunkt vor Gericht erscheinen.

Stronach weist Vorwürfe zurück

Laut Stronachs kanadischem Anwalt, Brian Greenspan, weist sein Mandant die Vorwürfe allesamt zurück. „Herr Stronach streitet die gegen ihn erhobenen Vorwürfe kategorisch ab", zitiert etwa "ORF.at" eine Erklärung Greenspans. Stronach "freut sich auf die Gelegenheit, sich umfassend zu den Vorwürfen zu äußern", heißt es weiter.

Stronachs Anwalt in Österreich, Michael Krüger, konnte auf Anfrage der APA nichts zur Causa sagen. Die ehemalige Assistentin des Milliardärs, Carolin Handl, erklärte, sie habe Stronach immer als "sehr integre Person" wahrgenommen. Sie könne sich "nicht vorstellen, dass diese Anschuldigungen wahr sind".

Seitens des Magna-Konzerns hieß es, man habe keine Kenntnis von der Untersuchung oder den erhobenen Vorwürfen. Auch verwies man darauf, dass Stronach keine Verbindung zu Magna habe, seit er im Jahr 2010 die Kontrolle abgegeben hat.

Polit-Aus 2014

Im Jahr 2012 war Stronach in die österreichische Politik eingestiegen: Das von ihm gegründete "Team Stronach" war er im Nationalrat und in mehreren Landtagen vertreten.

Er zog sich aber bereits im Jänner 2014 von seinem bei der Nationalratswahl 2013 errungenen Mandat zurück. Die Partei löste sich im Jahr 2017 wieder auf.

ribbon Zusammenfassung
  • Medienberichten zufolge ist Ex-Politiker und Magna Gründer Frank Stronach am Freitag in einem Vorort von Toronto festgenommen worden.
  • Ihm werden sexuelle Übergriffe vorgeworfen, wie unter anderem der "Kurier" berichtet.