PULS 24

Die Politik-Insider: Sitzen die richtigen Leute am Ruder?

14. Jan 2021 · Lesedauer 1 min

Arbeitsministerin Aschbacher tritt mitten in der Corona-Krise wegen einer Plagiatsaffäre zurück. Die "Politik-Insider" fragen deshalb: Werden wir derzeit von den richtigen Leuten regiert? Darüber diskutieren Falter-Chefredakteur Florian Klenk und der ÖVP-nahe Strategieberater Daniel Kapp.

Mitten in der Pandemie muss Arbeitsministerin Christine Aschbacher (ÖVP) wegen einer Plagiatsaffäre zurücktreten. Die Ministerin einer Partei – die Leistung immer hochgehalten hat. Zu einem Zeitpunkt, in dem wir in der größten Wirtschaftskrise seit dem zweiten Weltkrieg stecken. 

Für uns Anlass zu fragen, ob wir derzeit von den richtigen Leuten regiert werden. Gelingt es, Sachpolitik über Parteiinteressen zu stellen? Sind die Besten in den wichtigsten Positionen? Und wer kann in dieser schwierigen Zeit die Menschen hinter sich sammeln? Sowohl im In- als auch im Ausland.  

Bei Gundula Geiginger diskutieren darüber der Falter-Chefredakteur Florian Klenk und der ÖVP-nahe Strategieberater Daniel Kapp.

Die Politik-Insider auf PULS 24, um 21.30 Uhr.

Quelle: Redaktion