APA - Austria Presse Agentur

Weitere "The Expendables"-Folge um Stallone und Statham

31. Aug 2021 · Lesedauer 1 min

Zum vierten Mal will die Söldnertruppe um Sylvester Stallone und Jason Statham mit Muskelkraft zuschlagen. Das Studio Lionsgate kündigte am Montag eine weitere Folge der Action-Reihe "The Expendables" an. Nun sei es offiziell, twitterte Statham. Die Dreharbeiten für Teil 4 würden im Herbst beginnen. Neben Stallone (als Anführer Barney Ross) und Statham als Lee Christmas sind von der alten Truppe auch Dolph Lundgren (als Gunner Jensen) und Randy Couture als Toll Road dabei.

Neu kommen Rapper 50 Cent ("Escape Plan"), Tony Jaa ("Fast & Furious 7") und als weiblicher Star Megan Fox ("Transformers") dazu. Regie führt der Stuntman und Filmemacher Scott Waugh. Die dritte Folge im Jahr 2018 wurde von Patrick Hughes ("Red Hill") inszeniert. Damals spielten auch noch Arnold Schwarzenegger, Antonio Banderas, Wesley Snipes, Harrison Ford und Mel Gibson mit.

Stallone, der den ersten Teil (2010) selbst inszeniert hatte, kündigte bereits bei der "The Expendables 3"-Premiere an, dass noch eine Fortsetzung folgen werde. Die ersten drei Teile haben weltweit an den Kinokassen mehr als 800 Millionen Dollar (677,91 Millionen Euro) eingespielt.

Quelle: Agenturen