APA/APA/AFP/FILIPPO MONTEFORTE

Russell Crowe nimmt an Musikfestival Sanremo in Italien teil

0

Hollywood-Star Russell Crowe wird am in Italien legendären Musikfestival von Sanremo teilnehmen. Das kündigte er in einer Videobotschaft an das italienische Fernsehen an.

"Ciao Italien, auf mein Signal lasst ihr die Hölle los", sagte Hollywood-Star Russell Crowe auf Italienisch in einer Videobotschaft an das italienische TV-Publikum.

Der Schauspieler, der durch den Historienfilm "Gladiator" zum Oscar-Gewinner und Weltstar wurde, kündigte darin seine Teilnahme am legendären Musikfestival von Sanremo an.

Sanremo ist das wichtigste Musikfestival Italiens. Bei dem Wettbewerb, der über mehrere Abende läuft, wird unter anderem der italienische Teilnehmer für den Eurovision Song Contest festgelegt.

Italienische Vorfahren entdeckt

Der gebürtige Neuseeländer sagte in seiner Videobotschaft auch, dass er erst kürzlich herausgefunden habe, dass er italienische Vorfahren habe. Diese stammen aus der Stadt Ascoli Piceno in der mittelitalienischen Region Marken. Das teilte Crowe Anfang Jänner auch auf Twitter.

Russell Crowe ist seit Jahren als Musiker und Sänger aktiv. Seit 2017 hat er eine Blues-Band namens Indoor Garden Party. Im Sommer 2023 spielte er mit ihr ein ausverkauftes Konzert in Bologna zugunsten der Flutopfer in der Emilia-Romagna.

ribbon Zusammenfassung
  • Hollywood-Star Russell Crowe wird am Musikfestival von Sanremo teilnehmen.
  • Das kündigte er in einer Videobotschaft an das italienische Fernsehen an.
  • "Ciao Italien, auf mein Signal lasst ihr die Hölle los", sagte Hollywood-Star Russell Crowe auf Italienisch.
  • Der gebürtige Neuseeländer sagte in seiner Videobotschaft auch, dass er erst kürzlich herausgefunden habe, dass er italienische Vorfahren habe.
  • Sanremo ist das wichtigste Musikfestival Italiens.
  • Bei dem Wettbewerb, der über mehrere Abende läuft, wird unter anderem der italienische Teilnehmer für den Eurovision Song Contest festgelegt.