ProSieben

"Die Alm": Starker Mann mit bitteren Tränen

02. Juli 2021 · Lesedauer 3 min

Bei der zweiten "Paar-Gaudi" bricht Hollywood-Matze in Tränen aus. Der sonst so ruhige Bodybuilder muss mit seiner Höhenangst kämpfen. Doch auch die anderen Kandidaten leiden unter Kälte und Hunger. Für Überraschung sorgt ein Neuzugang. Drei Promis verlassen die Alm.

Nach dem Streit zwischen "DSDS"-Sternchen Katharina Eisenblut und Ex-Bachelorette Kandidat Ioannis Amanatidis drohte Katharina mit dem Auszug. Diese Drohung machte sie jedoch nicht war. Nach ihrer überstürzten Flucht kehrte sie reumütig zurück. "Klar haben wir beide Mist gebaut", sagt Katharina nach der Rückkehr. "Er ist sehr impulsiv, ich bin sehr emotional und eigentlich sind wir ein gutes Team", kommt sie im danach zum Schluss.

Sternekoch Christian Lohse empfängt Katharina jedoch alles andere als freundlich. "Das hier ist keine Einzelvorstellung, sondern eine Gemeinschaftsvorstellung und ich finde, Du solltest Dich mit etwas mehr Disziplin daran halten", so die Ansage des Kochs. Anstatt sich zu erklären kommt Katharina dadurch in Erklärungsnot.

Überraschender Neuzugang

Doch lange braucht sich Lohse nicht über Katharina ärgern. Der Sternekoch muss die Alm aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Daher bekommen die Promis überraschend Zuwachs. Benedetto Paterno, selbsternannter It-Boy und "Prince Charming"-Kandidat, stößt bei der "Hof-Gaudi" zur Gruppe. Die eingeschworene Truppe zeigt sich zunächst abweisend dem Neuzugang gegenüber. "Ich sag dir ehrlich: Du kannst noch so in Ordnung sein, du hast einen schwierigen Start. Wenn ich einen nominieren muss, muss ich dich leider nominieren, weil ich die anderen schon in mein Herz geschlossen hab", stellt Hollywood-Matze beim Abendessen klar. Doch Benedetto scheint nicht gekommen zu sein, um Freundschaften zu schließen. Zur emotionalen Katharina sagt er: " Dich kenne ich doch von 'DSDS'. Du warst ein bisschen anstrengend, oder?" Anstrengend finden auch die anderen Bewohner Katharina. Auch in dieser Woche eskaliert es. Woraufhin Katharina nun wirklich die Alm verlässt. Für die anderen ist dieses Verhalten nur "Kinderscheiße, mehr nicht", wie Aaron es nennt.

ProSieben

Benedetto Paterno ist der Neuzugang auf der Alm.

Tränen in schwindelerregender Höhe

Bei der "Hof-Gaudi" geht es dieses Mal um Schnelligkeit und gute Mathekenntnisse. Die Promis müssen mit Kübel an den Füßen zu einem Buzzer laufen und Matheaufgaben lösen. Um dies zu erschweren werden die Kübel mit Milch gefüllt. Zuerst schafft Ioannis die Challenge, dann Aron, gefolgt von Matze, Katharina und Siria.

Die fünf Besten dürfen sich wieder die Partner für die "Paar-Gaudi" wählen. Bei dieser geht es dieses Mal hoch hinaus. In schindelerregender Höhe müssen die Promis beweisen, wie gut sie sich gegenseitig schon kennen. Den Promis werden Fragen zu ihren Partnern gestellt. Wer fünf Mal falsch liegt, stürzt in die Tiefe – zu viel für den Bodybuilder Hollywood Matze. "Ich piss mich ein", sagt der YouTuber schon vor Beginn des Spiels und kämpft mit den Tränen. Auch Neuzugang Benedetto bricht beim Anblick der Höhe in Tränen aus. Er hingegen scheint mutiger als Matze zu sein, denn er zieht die Challenge durch.

Emotional wird es auch bei der Nominierung. Nachdem letzte Woche niemand gehen musste, verlässt nun der erste Promi die Alm. Die Gewinner der "Paar-Gaudi", die selbsternannten "griechischen Halbgötter" Yoncé und Ioannis, mussten drei Almbewohner nominieren. Die Wahl fällt auf: Katharina, Vivian und Matze. Trotz Katharinas freiwilligen Ausstieg aus der Show, müssen die Promis in einer offenen Nominierung abstimmen, wer ins Tal absteigen muss. Die Wahl fällt eindeutig auf Hollywood-Matze.

"Die Alm", immer Donnerstags um 20:15 auf ProSieben oder im Livestream (prosieben.de).

Disclaimer: PULS 24 gehört zur ProSiebenSat1Puls4-Gruppe.

Angela PerkonigQuelle: Redaktion / pea