APA/APA/AFP/MANDEL NGAN

Berlinale will Sean Penns Dokumentarfilm über Ukraine zeigen

23. Jan. 2023 · Lesedauer 1 min

Die Berlinale will beim Festival im Februar einen Dokumentarfilm von Hollywoodstar Sean Penn über die Ukraine zeigen. Penn hatte dafür den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj getroffen. "Superpower" soll nun in Berlin Weltpremiere feiern, wie die Festivalleitung am Montag ankündigte. Der Film von Penn und Aaron Kaufmann geht nicht ins Preisrennen, sondern läuft in der Reihe Berlinale Special Gala.

Die Berlinale zählt neben Cannes und Venedig zu den großen Filmfestivals der Welt. Die nächste Ausgabe ist vom 16. bis 26. Februar geplant. Dann jährt sich auch der Beginn des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine.

Quelle: Agenturen