APA - Austria Presse Agentur

Ludwig erhielt erste Corona-Impfung

08. Mai 2021 · Lesedauer 1 min

Nachdem Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer gegen Corona geimpft wurde, erhielt am Samstag auch Wiens Bürgermeister Michael Ludwig den ersten Stich. Ludwig nutze dies und appellierte an die Bevölkerung sich ebenfalls impfen zu lassen.

Auch unter den Landeshauptleuten steigt die Durchimpfungsrate: Am Samstag erhielt Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) seine erste Teilimpfung, wie er via "Twitter" bekannt gab. Tags zuvor war der oberösterreichische Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) geimpft worden.

"Heute war es für mich soweit: als Angehöriger der Altersgruppe 60+ habe ich im Austria Center Vienna meine erste Teilimpfung bekommen", ließ Ludwig wissen: "Die Impfung ist unser stärkster Verbündeter gegen Corona. Ich kann daher nur jeden aufrufen, sich impfen zu lassen."

Stelzer hatte am Freitagnachmittag in der Impfstraße im Stadttheater Bad Hall seine erste Impfdosis erhalten. Bereits im April waren der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und sein Tiroler Amtskollege Günther Platter (beide ÖVP) immunisiert worden.

Quelle: Agenturen / Redaktion / pea