APA - Austria Presse Agentur

Corona-Aufruf: Infizierter war im "Partystadl" in Spielberg

15. Aug 2021 · Lesedauer 1 min

Ein Besucher des Motorrad-Events vom vergangenen Wochenende ist einige Tage später an Corona erkrankt.

Die Bezirkshauptmannschaft Murtal hat deshalb einen öffentlichen Aufruf für das Lokal "Partystadl" in Spielberg ausgegeben. Der Mann war laut Laut Bezirkshauptmann Peter Plöbst mit einem negativen Test auf das Renngelände gelangt. Erst im Laufe der nächsten Woche bekam er Symptome.

Personen auf Tribüne wurden verständigt

Die Personen in seinem Umkreis auf der Rennsport-Tribüne wurden verständigt. Die Information aller Gäste des Lokals ist aber schwierig, daher ruft die Gesundheitsbehörde alle Personen, die in der Nacht auf Sonntag, den 8. August bzw. am Sonntagnachmittag zwischen 16.30 und 19.00 Uhr das Lokal besucht haben, ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Auch jene, die keine Symptome haben, sollen das kostenlose Testangebot des Landes in Anspruch nehmen, appellierte die Bezirkshauptmannschaft Murtal in einer Aussendung.

Quelle: Agenturen / koa