Alles wird einfacher, alles wird besser! MTEL Austria bringt ein „GIGA“Entlastungspaket

Anzeige · 09. Mai 2022 · Lesedauer 3 min

Mehr Flexibilität, günstige Tarife und günstigeres Roaming

Bereits im März hat der Mobilfunker mit Herz „MTEL Austria“ auf die Tarifindexierung für die nächsten 2 Jahre verzichtet und bringt jetzt ein neues „Entlastungspaket“ für alle Kunden und diejenigen die es noch werden wollen.

Mit dem neuen MTEL FLEX Portfolio ab 09.05.2022 gibt es mehr Gigabyte für alle Neutarife. MTEL Kunden können alle Vorzüge eines großen Mobilfunkers genießen wie z.B. ein breites Sortiment an Tarifen für Mobilfunk, Mobile Wertkartentarife, TV oder Internet für Zuhause, sowie eine eigene Shop und Serviceinfrastruktur, österreichweit und das ganze zu Preisen eines Mobildiscounters.

Ein ganz besonders Anliegen mit diesem „Entlastungspaket“ war es für uns einen „Schüler und Studententarif“ ganz ohne Nebenkosten für junge Menschen zu schaffen und auch gleichzeitig, das Risiko von überhöhten Rechnungen zu minimieren, so Stefan Bozic, CEO von MTEL Austria.

Der Tarif „4Young Flex“ ist bereits um 13,13 Euro erhältlich und beinhalten satte 33 GB Datenvolumen, unlimitierte Anrufe – inklusive „Roam like Home“ und zusätzliche 50 Minuten für Telefonie ins EU-Ausland.

Roamingkosten in vielen Ländern gesenkt:

Seit 5. Mai haben wir auch eine neue MVNO Plattform, die technisch den neuesten Ansprüchen entspricht, 5G-Ready ist, und den Bedarf unserer Kunden an neuen Produkten und Technologien zukünftig abdecken wird.

Als erstes Feature haben wir die Roamingzonen rechtzeitig vor dem Sommerurlaub vereinfacht, und die Kosten in vielen bekannten Urlaubsdestinationen wie z.B. Ägypten, Türkei oder Schweiz stark reduziert, teilweise sogar Datenvolumen für diese Länder in die neuen Europa Tarife eingepackt. Im EU-Ausland, sowie Serbien, Bosnien und Herzegowina und Montenegro surft man schon seit Beginn ohne zusätzliche Kosten!

„Für uns steht der Kunde, und der Nutzen, den er von unseren Produkten hat, im Mittelpunkt.“, so CEO Bojan Obradovic. Tarifinnovationen sollen den Markt in Bewegung halten, um weiterhin die bestmöglichen Angebote und Preise für unsere Kunden garantieren zu können.

Mächtig viel GIGA, sensationell niedrige Preise:

Ab sofort sind die neuen MTEL FLEX Tarife ab 9,14 Euro mit unlimitierten Minuten und SMS in Österreich sowie die Partnernetze in Serbien, Bosnien und Herzegowina und Montenegro, sowie bis zu 114 Gigabyte und vollständiges Roam-Like-Home (EU, Serbien, Montenegro, Bosnien und Herzegowina) verfügbar. Und das sogar ohne Mindestvertragsbindung.

Mit starken Verbindungen in die ganze Welt: Das starke Versprechen in die Zukunft

MTEL verleiht unter dem Slogan des Unternehmens „Deine Welt“ einen konkreten Nutzen für Kunden und wird auch weiterhin die besten Konditionen für seine Kunden ausverhandeln und Vorteile an seine Kunden regelmäßig weitergeben.

Unsere Vision ist es, dass wir eines Tages auf den Begriff „Roam Like Home“ verzichten können, da der gesamte Planet unser Zuhause ist und unser Kunde nicht mehr über Roamingkosten nachdenken müssen.

Über MTEL Austria

MTEL Austria GmbH ist ein MVNO Anbieter, der sowohl Mobilfunk, als auch Internet für Zuhause und OTT-TV anbietet und seit 2016 in Österreich tätig ist. MTEL Austria hat aktuell 8 Shops in ganz Österreich und ist auch in allen Hartlauer-Filialen und im gut sortierten Fachhandel erhältlich. MTEL Wertkarten können an über 6.000 Verkaufsstellen gekauft, und in mehr als 12.000 Vertriebsstellen in ganz Österreich aufgeladen werden.

Über www.mtel.at können alle Produkte gekauft und verglichen werden.

MTEL Austria – Dein Mobilfunker mit Herz

Quelle: APA OTS