Wirecard - Die Milliardenlüge

09. Dez. 2022

Sex, Lügen und Gier: Die Story der Wirecard AG sorgt für weltweite Schlagzeilen. Ein Fin-Tech Unternehmen, das einen beispiellosen Aufstieg hinlegte und jahrelang als erfolgreiches Vorzeigeunternehmen galt – bis das Lügenkonstrukt im Sommer 2020 zusammenkracht und einen Schuldenberg von Milliarden hinterließ. Hauptakteure in diesem Finanzskandal sind zwei Österreicher: Der einstige Wirecard-Chef Markus Braun sowie sein engster Vertrauter Jan Marsalek, der seit Jahren auf der Flucht ist. Wie konnte es nur so weit kommen?