Nach Tötung an 13-Jähriger: Behördenversagen?

02. Juli 2021

Die Eltern der am vergangenen Samstag auf einem Grünstreifen in Wien-Donaustadt tot aufgefundenen 13-Jährigen lassen eine Amtshaftungsklage gegen die Republik Österreich wegen möglichen Behördenversagens prüfen.