„Lauschangriff“ bei Grasser-Prozess?

02. Juni 2020

Grasser-Rechtsanwalt Manfred Ainedter zu den Bild- und Tonaufnahmen beim Buwog-Prozess, die für Schriftführer gemacht wurden und auch vor sowie nach den Verhandlungen gelaufen sein sollen.