Kriminologin Katharina Beclin zum Dreifachmord in Kottingbrunn

28. Okt 2019

In niederösterreichischen Kottingbrunn tötete am Sonntag ein 31-Jähriger seine 29-jährige Ehefrau, seine zwei Jahre alte Tochter. Der elf Monate alte Sohn starb am Montag in den Morgenstunden im SMZ-Ost in Wien. Kriminologin Katharina Beclin von der Universität Wien im Gespräch über mögliche Gründe, Warnzeichen und Gemeinsamkeiten mit ähnlichen Fällen.