Kogler: "Kranke und Kinder aufnehmen, wenn Lage sich nicht bessert"

02. März 2020

Vizekanzler Werner Kogler spricht mit Thomas Mohr über die Krise an der EU-Außengrenze in Griechenland. Sollte es der EU nicht gelingen auf den griechischen Inseln für bessere Zustände zu sorgen, sollten Kranke und Kinder in der EU verteilt werden.