Impfpflicht bald auch in Österreich?

06. Dez 2019

Heuer gab es in Österreich bereits 148 Masernfälle, im Vorjahr waren es 80. Maßnahmen rund um Aufklärung würden kaum Wirkung zeigen, meint Rudolf Schmitzberger vom Impfreferat der Österreichischen Ärztekammer. So wie von den ÖVP-Landeshauptleuten Johanna Mikl-Leitner und Hermann Schützenhöfer gefordert, hält auch er eine Masern-Impfpflicht für notwendig.