Großbrand am Bahnhof Enns

20. Jan 2020

Nachdem es Sonntagabend in Enns (Bezirk Linz-Land) drei Brände gegeben hat, ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Um 17.50 Uhr brannte ein Mistkübel beim Bahnhof, um 19.15 Uhr wurde ein Containerbrand alarmiert - der Behälter war allerdings nur stark verrußt. Um 21.08 Uhr folgte der nächste Einsatz: Eine Lagerhalle neben dem Bahnhof stand in Vollbrand, berichtete die oö. Polizei am Montag.