Gerald Knaus: Ohne Türkei-Kooperation nicht in der Lage irreguläre Migration einzudämmen

02. März 2020

Der österreichische Migrationsforscher Gerald Knaus ist Mitinitiator des EU-Türkei-Abkommens. Im Interview mit PULS 24 klärt er über die aktuellen Entwicklungen an der Grenze zwischen der Türkei und Griechenland auf, stellt die politische Hintergründe dar und warnt vor einer Eskalation der Lage.