D-Day – Zeitzeugen aus der Tiefe: Das Geheimnis der versunkenen Flotte

04. Juni 2021

An den Sandstränden der Normandie konnten keine Frachter anlegen, um Versorgungsmaterial der Armee an Land zu bringen. Die Lösung war ein schwimmender Hafen – der "Mulberry", der über bewegliche, mehrere hundert Meter lange Metallbrücken mit dem Land verbunden war.