Corona: Fieberchecks und Einreiseverbot an den Grenzen

10. März 2020

Das Sorgenkind Europas ist weiter Italien, dort sind mehr als 9000 Menschen infiziert, 463 sind bereits gestorben. Das Außenministerium hat die mittlerweile die höchste Reisewarnstufe ausgerufen. Italiener dürfen nicht mehr nach Österreich einreisen, darum in Kärnten und Tirol Fieberchecks bei Autofahrern durchgeführt.